Merchandising: Praxisbeispiel

Der Borussia e-Shop
Der Borussia e-Shop

Volltreffer – so sehen es die PVS-Gruppe und die Borussia VfL 1900 Mönchengladbach GmbH.

Zusammen mit Ihrem Kooperationspartner, der ZYRES Digital Media Systems GmbH, realisierte die PVS-Gruppe dieses e-Commerce-Projekt, dessen Komplexität ein sehr exaktes Management erforderte. Erfahrung und Know-how waren die Basis des Erfolgs.

Nach der Integration aller Merchandisingartikel werden die Bestellungen über den Online-Shop der Borussia automatisch in das PVS-Versandhandelssystem überführt. Das ist eine große Vereinfachung für die Bestellabwicklung und für die Warenbestandspflege. Denn in welchem System die Artikelstammdaten auch eingegeben werden - ob in den Shop oder ins WarenWirtschaftsSystem (WWS) -, sie stehen dem anderen System automatisch zur Verfügung. Das ist durchgängige Informationsverarbeitung ohne Medienbruch von der Internetbestellung über die schnellstmögliche Auslieferung bis zum Debitorenmanagement.

Die nötigen Bestell-, Bestands- und Adressdaten sowie Produkt- und Lieferinformationen werden permanent zwischen dem Vertriebssystem und dem e-Shop ausgetauscht. Dabei stützt sich das Debitorenmanagement auf bestens bewährte Tools und schafft die Basis für ein modernes Customer Relationship Management.

» Borussia e-Shop

« zurück zu Merchandising